Produktionsmitarbeiter (m/w/d) in Schwandorf ab Februar 2022

Als Technologieführer unserer Branche fertigen wir bei RAIL.ONE hochqualitative Betonschwellen und innovative Fahrwegsysteme für den Schienenverkehr. Für unsere Kunden lösen wir außerdem Herausforderungen im Bereich Engineering und Anlagenbau. Um erfolgreich zu bleiben, brauchen wir engagierte Kollegen/-innen als Teil unserer internationalen Unternehmensgruppe. Freuen Sie sich auf ein mittelständisches Unternehmen, das mit Ihnen im Team die Lösungen von morgen gestaltet und mit einer modernen Unternehmenskultur für Ihre persönliche Entwicklung sorgt.

Ab Februar 2022 suchen wir Produktionsmitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

    • Durchführung vielfältiger Arbeiten zur Herstellung von Betonschwellen z.B. Vorbereitung der Formen,
      Einlegen von Spannstahl, Betonieren, Entschalen, sowie Montage von Oberbaumaterial
    • Qualitätsbewusste Ausführung der Arbeiten nach bestehenden Arbeitsanweisungen
    • Aktive Mitarbeit an der Optimierung des Produktionsprozesses und Einbringung von Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung der Abläufe

    Ihre Qualifikation: 

    • Gute Deutschkenntnisse
    • Staplerführerschein von Vorteil
    • Zuverlässige wie auch qualitätsbewusste Arbeitsweise
    • Verantwortungsbewusstsein sowie hohes Arbeitssicherheitsdenken
    • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, auch im 2-Schichtbetrieb
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Ganzheitliches Prozessverständnis
    • Flexibilität und Selbstständigkeit

    Haben wir Ihr Interesse für diese Herausforderung geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen – am besten per E-Mail im PDF-Format.

     

    RAIL.ONE Schwandorf GmbH
    Christina Kotzur
    Dammstrasse 5
    D-92318 Neumarkt

    Tel +49 9181 8952-233
    Fax +49 9181 8952-5005
    hr@railone.com
    www.railone.de

    Kontakt

    RAIL.ONE Schwandorf GmbH
    Christina Kotzur
    Dammstrasse 5
    D-92318 Neumarkt

    Tel +49 9181 8952-233
    Fax +49 9181 8952-5005
    hr@railone.com
    www.railone.de